NACHHALTIGKEIT

Unser Anspruch ist es, hochwertige und gleichzeitig modische Outerwear zu entwickeln, die von unseren Kund*innen über viele Jahre geschätzt und geliebt wird. Als Unternehmen und Teil der Modeindustrie sind wir uns einer hohen ethischen Verantwortung bewusst, daher war und ist es von Anfang an ein wesentlicher Bestandteil unserer Philosophie, eine nachhaltige und verantwortungsvolle Art der Kollektionserstellung und der Produktion zu verfolgen. Für uns bedeutet das in erster Linie Kleidungsstücke von höchster Qualität zu schaffen, die viele Jahre getragen werden können. Es bedeutet für uns auch, die Wege unserer Ware und unserer Materialien konstant zu überprüfen und kurz zu halten, möglichst lokal innerhalb der EU zu sourcen und zu produzieren, unnötige Abfälle zu vermeiden und Verpackungsmaterialien gering zu halten. Wir berücksichtigen bei allem, was wir tun, die Auswirkungen unseres Handelns auf unsere Umwelt. Für uns ist es ein kontinuierlicher Prozess, der eine sorgfältige und ständige Neubewertung unserer Arbeit beinhaltet.



LOKALE PRODUKTION

Gute Arbeitsbedingungen und der respektvolle Umgang mit den Mitarbeitern liegt uns in allen unseren Partnerfabriken sehr am Herzen. Wir produzieren daher ausschließlich in familiengeführten Betrieben innerhalb Europas und besuchen unsere Produktionsstätten regelmäßig. Seit Jahren pflegen wir gute, vertrauensvolle Beziehungen zu allen unseren Partnern. Damit sichern wir den hohen Qualitätsstandard unserer Produkte, vermeiden lange Wege und profitieren von größtmöglicher Transparenz in allen Stufen der Produktion.


ZERO-WASTE-ZIELE

Die hohe Kontinuität unseres Produktes und der von uns eingesetzten Materialien ermöglicht, Abfälle durch Stoff- oder Warenüberhänge weitestgehend zu vermeiden. Sollten dennoch Stoffreste übrig bleiben, spenden wir regelmäßig an Berliner Schulen, so dass die Materialien dort neue Verwendung finden. Wir informieren unsere Kundinnen und Kunden ausführlich über die Pflege unserer Produkte und empfehlen die sorgfältige Reparatur eines defekten Teiles, um deren Langlebigkeit sicherzustellen.

So können wir alle einen Beitrag leisten.

Darüber hinaus halten wir auch den Materialaufwand für die Verpackung bewusst gering und nutzen recycelte oder nachwachsende Rohstoffe. Wir bemühen uns stetig darum, nachhaltige Entscheidungen zu treffen, um unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren.


TIERWOHL

DAUNE

Unsere Daunen stammen von der italienischen Firma MINARDI PIUME. Minardi verfügt über die RDS "Responsible Down Standard"-Zertifizierung, die eine rückverfolgbare Produktion garantiert und sicherstellt, dass der Tierschutz während der gesamten Produktion eingehalten wird. MINARDI-Daunen sind ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie und die hochwertigsten Daunen, die auf dem Markt erhältlich sind.


KANINCHENFELL

Das Kaninchenfell, das wir für die Kapuzen unserer Parkas verwenden, stammt aus einer Freilandhaltung in Polen und ist ein Nebenprodukt der Lebensmittelherstellung. Es wird von unserem Kürschner handverlesen und von einem kleinen Familienbetrieb in Polen zu dem fertigen Produkt weiterverarbeitet.